Diary SiteMap RecentChanges About Contact Calendar

Search:

Matching Pages:

Comments on 2006-07-22 Regulating Warfare

Uri Avnery schreibt in TelePolis auch über das Problem:

Krieg” ist eine bestimmte Situation, die vom internationalen Recht reguliert wird. Er findet zwischen Feinden statt, die gezwungen sind, einige Grundregeln zu beachten. Aber die israelische Regierung erklärt, dass sie nicht einem Feind gegenübersteht, der Rechte hat, sondern “Terroristen”, “Kriminellen” und “Banden”. Und die haben natürlich keine Rechte. [1]

Natürlich habe eigentlich Terroristen, Kriminelle und Banden in einem Rechtstaat auch Rechte. Erst in der Kombination eines “Krieges” gegen “Terroristen” wird plötzlich auf alles Verzichtet, was zu einer zivilisierten Kultur gehört: Die Genfer Konventionen gelten nicht, aber das zivile Recht gilt genausowenig.

Himmeltraurig.

AlexSchroeder 2006-07-26 19:09 UTC


Please make sure you contribute only your own work, or work licensed under the GNU Free Documentation License. See Info for text formatting rules. You can edit this page if you need to fix typos. You can subscribe to updates by email without leaving a comment.

A carefully selected set of emoji for you to copy and paste: • ✕ ✓ ✝ ☠ ☢ ☣ ⚛ ☭ ☮ ☯ ⚒ ⚓ ⚔⚙ ★ ☆ ✨ 🌟 🐣 🐤 🐥 🐦 🐧 🐨 🐷 🐻 🐼 🐢 🐝 🐛 🐙 🐒 🐌 🐋 👑 ✊ 👊 ✌ 👋 👌 👍 👎 👏 👸 🍵 🍷 👹 👺 👻 👽 👾 👿 💀 ❤ ❦ ♥ 💔 📓 📖 📜 📝 🔒 🔓 🔔 🔥 🔨 🔪 🔫 🔮 😁 😂 😃 😄 😅 😆 😉 😊 😋 😌 😍 😏 😒 😓 😔 😖 😘 😚 😜 😝 😞 😠 😡 😢 😣 😤 😥 😨 😩 😪 😫 😭 😰 😱 😲 😳 😵 😷 😸 😹 😺 😻 😼 😽 😾 😿 🙀 🙇 🙈 🙉 🙊 🚶 🚲 🚀 🚽

To save this page you must answer this question:

Please say HELLO.