2020-03-21 Der Browser und Jitsi

Hier meine Notizen für die Rollenspielrunde, welche ich via Jitsi Videokonferenz leiten will (hier). Von dort gibt Links für Mobiltelefone und Tablets. Wer Jitsi allerdings auf dem Browser verwenden will, muss die Berechtigungsfragen richtig beantworten!

Wichtig: Mikrophone und Kopfhörer zuerst einstecken; im Notfall danach den Browser neu starten!

Nun besucht man die Chat Seite und wählt den Suedsee Raum:

Chat

Hier muss man nun Kamera und Mikrophon freigeben. Wie oben gesagt, wenn man erst jetzt eine separate Kamera, Kopfhörer oder ein separates Mikrophon einsteckt, dann tauchen diese Geräte unter Umständen nicht in der Liste auf.

Freigabe

Wenn alles funktioniert hat, sieht man nun ein Bild von sich selber, und der Browser zeigt eine Warnung, dass Kamera und Mikrophon im Moment verwendet werden:

Warnung

Idealerweise sieht das so aus:

Ziel erreicht!

Unten rechts bei den drei Punkten → ⋮ gibt es ein Menü mit den Einstellungen, wo man nochmal Kamera und Mikrophon auswählen kann, falls man mehrere davon angeschlossen hat. 🙂

Jitsi Settings

Kontrolle

Bei den Einstellung kann man nach “Kamera” und “Mikrophon” suchen.

Einstellungen

Wenn man die anklickt, sollte man sehen, dass https://chat.campaignwiki.org auf Kamera und Mikrophon zugreifen dürfen. Wenn die Automatik also nicht funktioniert hat, kann man das hier manuell nachholen.

Kamera

Wenn man die Freigabe nochmal wiederholen will, kann man https://chat.campaignwiki.org hier auch wieder entfernen und das Ganze nochmal versuchen.

Wenn man nicht nach den nötigen Berechtigungen für Kamera und Mikrophon gefragt wird, dann kann das daran liegen, dass bei den Einstellungen die Anfrage nach den nötigen Berechtigungen generell verboten wurde. In diesem Fall muss man das halt selber eintragen. 🙂

Viel Erfolg!

Und sonst?

Ich will so wenig wie möglich ändern:

  1. es gibt von mir kaum Karten, Battlemaps, oder sonstiges Material von mir, deswegen brauchen wir keine Applikation, wo man gemeinsam zeichnen kann. Sollte es doch nötig verwenden, verwenden wir dieses Aggie.io Whiteboard
  2. ich kontrolliere die Würfel selten: im Notfall kann man immer noch mit der Webcam drauf zeigen
  3. alle wichtigen Texte und Charakterblätter bleiben weiterhin auf unserer Wiki
  4. falls wir Probleme mit der Tonqualität haben, können wir ja die Kameras wieder abschalten
  5. je nach verwendeten Geräten dürfte es ein starkes Echo geben: in diesem Fall bitte Kopfhörer verwenden; ich bin mir nicht sicher, wie das funktioniert mit zwei Leuten im gleichen Zimmer – ich vermute, das funktioniert einfach nicht (können wir aber gerne ausprobieren)
  6. auf Jitsi gibt es auch einen Chat, sollte aber nicht nötig sein (oder Threema auf dem Telefon verwenden)
  7. mit Jitsi kann man auch den Bildschirm teilen, aber am Tisch braucht es das ja auch nicht...

Ich hoffe, das passt! 🙂

Gerne vorher alles schon mal probieren. Da es keine Anmeldung gibt, kann sich mit dem Telefon verbinden (Kopfhörer nicht vergessen), und dann im Browser das Gleiche (ebenfalls Kopfhörer nicht vergessen), und etwas herum albern, dann findet man schon raus wie alles geht.

Tags:

Comments

Alternative Server:

– Alex Schroeder 2020-03-21 21:45 UTC


Please make sure you contribute only your own work, or work licensed under the GNU Free Documentation License. Note: in order to facilitate peer review and fight vandalism, we will store your IP number for a number of days. See Privacy Policy for more information. See Info for text formatting rules. You can edit the comment page if you need to fix typos. You can subscribe to new comments by email without leaving a comment.

To save this page you must answer this question:

Please say HELLO.